Kieler Company-Cup 2016

 

 

Video zum diesjährigen KCC

Im Nachklang möchten wir Ihnen das entstandene Video präsentieren, das noch einmal die tolle Athmosphäre des diesjährigen Kieler Company-Cups wiederspiegelt.

Einfach -> HIER <- klicken und ansehen - viel Spaß!

 

Fotos vom 7. Kieler Company-Cup

Wir haben die Fotos vom letzten Samstag hochgeladen, darunter auch die Mannschaftsfotos, Fotos vom Teameinlauf, von der Siegerehrung, der Autoverlosung sowie Spielszenen.

Viel Spaß beim Ansehen!

Die Fotos können gerne für den internen Gebrauch heruntergeladen werden!


--> HIER geht es zu den Fotoalben!

 

Schild Flaggen-Store gewinnt den 7. Kieler Company-Cup!

Strahlende Sieger: Schild Flaggen-Store gewinnt zum zweiten Mal den Kieler Company-Cup.

Am Samstag, den 11.Juni., war es endlich so weit. Mit einer Rekordbeteiligung wurden die 42 Firmenteams unter Applaus und bei bestem Fußballwetter um 10:00 in der Schild Flaggen-Store  Arena zum 7. Kieler Company-Cup willkommen geheißen. Anschließend wurden die ersten Spiele auf den 5 Spielfeldern angepfiffen und es ging für die Mannschaften, einteilt in 8 Gruppen, zunächst darum, die Vorrunde erfolgreich abzuschließen um den Einzug in die K.O.-Phase zu sichern.

Sowohl auf den Spielfeldern als auch abseits der Plätze wurde gelacht, gefeiert und die spielenden Teams angefeuert. Viele Anwesende nutzten die Chance auf tolle Preise und forderten ihr Glück bei den Tombola-Losen heraus. Auch die Mannschaftsfotos waren bei den Teams wieder heiß begehrt und die Teilnehmer genossen es, mit der gesamten Mannschaft auf dem Siegerpodest zu posieren.

Das Rahmenprogramm kam bei den Kickern und Zuschauern sehr gut an und garantierte zusammen mit der begleitenden Musik und Moderation eine interessante Abwechslung zu den Spielen. Die Fotoaktion von Fotoboxi wurde zum absoluten Spaßfaktor. Viele nutzten die Möglichkeit um gemeinsam mit ihren Freunden bzw. Arbeitskollegen lustige Bilder zu machen, die man anschließend gleich hin der Hand halten konnte. Die Schülerinnen von der Lubinus-Klinik hatten alle Hände voll zu tun. Ihr Massageservice war nach den anstrengenden Spielen die pure Erholung für jeden angeschlagenen oder ermüdeten Spieler. An der beliebten Schussgeschwindigkeitsmessanlage zeigte Jannik Petrick  vom Team „Schild Flaggen-Store“ mit 125 km/h wer den härtesten Schuss auf dem Veranstaltungsgelände hat und sicherte sich damit den Sieg als „Mr. Hammer“. An der Torwand bewies Phillip Pless (Team „Peter Mahnke“), dass er den zielgenausten Fuß hat und wurde als „Mr. Zielgenau“  geehrt. Beide Sieger konnten sich über einen Pokal und ein Fass Bier aus der Flensburger Brauerei freuen. Nebenbei hatten Spieler und Zuschauer die Möglichkeit, sich bei süßen oder herzhaften Köstlichkeiten und Kaltgetränken zu stärken. Natürlich wurde mit letzterem gemeinsam mit dem Büronachbarn auf einen entspannten Tag angestoßen und sich abseits des Büroalltags ausgetauscht. Das "Team-Dorf" entwickelte sich zu einem absoluten Firmen- und Veranstaltungsmagneten, hier wurde sich in den Unternehmens-Pavillions regeneriert, wurden Siege gefeiert oder über taktische Fehler im Spielaufbau diskutiert.

Bevor es in die K.O.-Phase ging versammelten sich alle Teams vor dem Siegerpodest. Grund hierfür war das langersehnte Highlight im Rahmenprogramm: Gemeinsam mit dem Auto Centrum Lass wurde unter allen teilnehmenden Mannschaften ein neuer Toyota RAV 4 Allrad im Wert von über 25.000 € verlost. Beim Team „Bockholdt“ gab es kein Halten mehr, als das Losglück auf sie fiel. Für die nächsten 12 Monate dürfen sie nun die Vorzüge des dynamischen SUV genießen!

Nach der Gruppenphase spielten die Gruppenersten und –zweiten im Champions-Cup nach dem K.O.-System um die Krone im Firmenfußball und damit den Kieler Company-Cup Siegerpokal. In einem spannenden Finale setzte sich „Schild Flaggen-Store“, das auch den Vorjahressieger, das „Drägerwerk Lübeck“ im Viertelfinale mit 5:4 im Entscheidungsschiessen aus dem Turnier warf, mit 2:0 gegen das Team „Strabag“ durch und sicherte sich zum zweiten Mal nach 2010 die begehrte Trophäe! Der dritte Platz ging an „Hawk Sports Industries Germany“. Grund zum Jubeln hatte auch das Team „Frischemarkt Bolz“. Die Mannschaft fiel besonders durch vorbildliche und faire Spielweise auf und wurde als Provinzial-Fair-Play-Sieger ausgezeichnet. Neben dem Fair-Play Pokal erhielt die Mannschaft zudem 12 Eintrittskarten für das Testspiel Holstein Kiel – Schalke 04 am 22.07.2016 im Holstein-Stadion in Kiel. Den Challenge-Cup, an dem die dritt- und viertplatzierten Teams der Vorrunde teilgenommen haben, gewann die „Schlau Großhandels GmbH“ durch einen 2:0 Erfolg gegen das Team „Schleswig-Holstein Netz“.

 

Tag der Entscheidung: Am Samstag rollt der Ball!

Bevor die Fußball Europameisterschaft in Frankreich richtig Fahrt aufnimmt, steigt zunächst das Highlight im Firmenfußball! Am Samstag, den 11. Juni kommen Mannschaften aus über 40 Unternehmen auf dem Nordmarksportfeld in Kiel zusammen um sich beim 7. Kieler Company-Cup ab 10:00 sportlich zu messen und auf fünf parallel bespielbaren Feldern um den begehrten Wanderpokal zu wetteifern.Das Team Drägerwerk hat sich gut auf das Turnier vorbereitet und will gerne den Siegerpokal wieder mit nach Lübeck nehmen. Ob dies gelingt bleibt abzuwarten, da auch andere Mannschaften gut aufgestellt sind und um den Verbleib des Pokals mitspielen wollen – spannende Partien sind somit vorprogrammiert. Neben dem sportlichen Erfolg stehen selbstverständlich der Spaß und der Fair-Play-Gedanke im Mittelpunkt. Aus diesem Grund wird die Mannschaft, die während des Turniers durch besonders faires Verhalten aufgefallen ist mit der Fair-Play-Geste geehrt. 

Auch das Rahmenprogramm hat es wieder in sich. Mit „Mr. Zielgenau“ und „Mr. Hammer“ wird der Teilnehmer oder Besucher mit dem genausten bzw. härtesten Schuss gesucht.  Wer den Kletterturm erklommen hat, dem bietet sich herrlicher Blick über das gesamte Veranstaltungsareal! Natürlich warten wieder bei der beliebten Tombola außergewöhnliche Preise auf ihre Gewinner. In der Fotoboxi können coole Erinnerungsfotos geschossen werden, die man im Anschluss direkt in der Hand halten kann. Auch beim Bubble-Soccer und Fußballtennis können sich alle Interessierten ausprobieren und Spaß haben. Weitere Mitmach-Module, unterhaltsame Moderation und passende Musik runden das Rahmenprogramm ab und bieten damit Spaß und Unterhaltung für die ganze Familie, aber auch die Möglichkeit, einen erlebnisreichen Turniertag mit den Kolleginnen und Kollegen außerhalb des Büros zu verbringen und in lockerer Atmosphäre bestehende Kontakte zu pflegen und neue zu knüpfen.

Die Krönung im Rahmenprogramm: Verlosung eines Neuwagens

Dieses Highlight können wir nicht vorenthalten: Gemeinsam mit unserem Partner, dem Auto Centrum Lass, verlosen wir in diesem Jahr unter allen teilnehmenden Teams wieder einen Neuwagen für ein ganzes Jahr!

Das Losglück kann man noch beeinflussen:

 

Jedes angemeldete Unternehmen mit einem „Teamplatz“ kommt in den Lostopf! Melden Sie sich mit einem „Firmen-Teamstand“ an erhöhen Sie Ihre Gewinnchance um das 5-fache – Ihr Unternehmen wird mit 5 Losen in dem Topf vertreten sein. Der Gewinner wird am Veranstaltungstag gezogen.

Zögern Sie nicht lange und sichern Sie sich schnell einen der begehrten Startplätze sowie die (5-fache) Chance auf einen Neuwagen!

 

 

7. Kieler Company-Cup 2016: letzte Startplätze sichern!

Die Vorbereitungen für das größte Firmenfußballturnier in Norddeutschland laufen in vollen Zügen und wir freuen uns, dass sich bereits viele bekannte, aber auch neue Gesichter zum 7. Kieler Company-Cup auf dem Nordmarksportfeld angemeldet haben. Am Samstag, den 11. Juni, stellt sich dann erneut die Frage: Was kann dein Arbeitskollege am runden Leder?

Auch neben dem Spielfeld liefert das bunte Rahmenprogramm mit Torwandschießen, Geschwindigkeitsmessanlage, Tombola, Massageservice etc. wieder jede Menge Action. Musik und Catering runden das Rahmenprogramm ab und bieten damit Spaß und Unterhaltung für die ganze Familie, aber auch die Möglichkeit, einen erlebnisreichen Turniertag mit seinen Kolleginnen und Kollegen außerhalb des Büros zu verbringen. Im vergangenen Jahr haben rund 40 Firmenteams die Chance genutzt und die einmalige Atmosphäre beim Kieler Company-Cup aufgesogen.

Der Kieler Company-Cup bietet die einzigartige Möglichkeit der Firmenpräsentation, schafft Identifikation und Motivation und ist Garant für ein herausragendes Firmenklima, welches vom Rasen direkt in das Unternehmen getragen wird. Die lockere Atmosphäre eignet sich bestens um bestehende Kontakte zu pflegen und neue zu knüpfen. All das macht den Kieler Company-Cup jedes Jahr wieder zu einem unvergesslichen Fußballfest!

 

Das Teilnehmerfeld füllt sich!


Wir freuen uns, dass sich bereits aus den vergangenen Jahren bekannte Mannschaften angemeldet haben, wir aber auch das ein oder andere neue Gesicht am 11. Juni auf dem Nordmarksportfeld begrüßen dürfen. Nachfolgend ein Überblick über das aktuelle Starterfeld (Stand 20.05.):

- Kies Beton Krebs & Co. KG

- PAYONE GmbH

- Lürssen-Kröger Werft GmbH & Co. KG 

- Sartori + Berger GmbH & Co. Kg

- Peter Mahnke GmbH

- Wöhlk Contactlinsen GmbH

- Tischendorf

- G & H Bankensoftware AG

- Chefs Culinar Nord GmbH & Co. KG

- Schleswig-Holstein Netz

- HanseWerk AG Ausbildung

- Hobby-Wohnwagenwerk Ing. Harald Striewski GmbH

- JS Deutschland

- Kongsberg Subsea Monitoring

- Fuchs Schmierstoffe GmbH

- MALENTER KICKER 

- ATR Landhandel GmbH & Co. KG

- EDEKA Nord

- Bilfinger GreyLogix GmbH

- Schlau Großhandels GmbH

- Drägerwerk Lübeck

- Mc Donald's Husum

- Deutsche TGS

- Sportfreunde Kyler

- mobilcom-debitel

- Frischemarkt Bolz

- Abfallwirtschaftsbetrieb Kiel - ABK -

- HNL Ingenieur- und Prüfgesellschaft mbH

- ThyssenKrupp Marine Systems GmbH 

- Hawk Sports Industries Germany GmbH

- Bockholdt KG

- Imland GmbH

- Take Maracke & Partner

- Brainchildz

- Provinzial Versicherung AG

- BSG Landesregierung

- Punker GmbH

- Strabag AG

- L und M Büroeinrichtungssysteme GmbH

Der Kieler Company-Cup jetzt auch bei Facebook und Instagram

Wir sind jetzt auch bei Facebook (hier) und Instagram (unter dem Benutzernamen "kielercompanycup" bzw. hier) zu finden!

Schauen Sie vorbei um keine Neuigkeiten zu verpassen! Wir freuen uns über Ihre Likes!

 

 

7. Kieler Company-Cup 2016 ist terminiert!

Im Sommer 2016 veranstaltet der Schleswig-Holsteinische Fußballverband wieder sein landesweit bekanntes Firmenfußballturnier. Anpfiff zum Kieler Company-Cup, einem der bundesweit größten Turniere seiner Art, ist am Samstag, den 11.06.2016 auf dem Nordmarksportfeld in Kiel.

Auch abseits des Platzes laufen bereits die Planungen für das bunte Rahmenprogramm mit spannenden Mitmachaktionen für Groß und Klein. Für Musik und Catering wird ebenfalls gesorgt sein und zu einem erlebnisreichen Turniertag mit den Kolleginnen und Kollegen außerhalb des Büros beitragen.

Wir freuen uns schon auf ein spannendes Turnier sowohl mit vielen alten Gesichtern, als auch neuen Firmen- und Betriebssportmannschaften.

Seien Sie schnell uns sichern Sie sich für Ihr Team bereits jetzt einen der begehrten Startplätze!  

Zur Online-Anmeldung gelangen Sie HIER.

Das hochwertige Video zum Kieler Company-Cup 2015 finden Sie HIER

 

 

Zur Info für alle sportbegeisterten Unternehmen:

Den Company-Cup gibt es auch im Segeln und wird vom 30.09.-03.10.2016 auf der Flensburger Förde ausgetragen! Ein Blick auf die Eventseite lohnt sich, klicken Sie einfach HIER.

 

 

 

 

Kieler Company-Cup Historie

 

Hier finden Sie Informationen zu den Turnieren der vergangenen Jahre.

 

 

 

 

 

Schleswig-Holsteinischer Fußballverband